« Newsübersicht Autor: Norbert | 22. Mai 2017, 11:30
Niederlage in Rankweil

Sonntag Nachmittag in Rankweil - perfektes Fußballwetter.
Das Spiel begann auf beiden Seiten recht schwungvoll, beide Mannschaften hatten in der Anfangsphase ihre Torchancen auf eine Führung, die starken Tormänner auf beiden Seiten hielten aber die 0 fest. Ab der 20` Minute verflachte das Spiel etwas, Aufreger gab es nur mehr bei Schiedsrichterentscheidungen. So gab er bei einem klaren 11er Foul an Elvis Alibabic einen Vorteil der keiner war und auch seine "komische" Auslegung von gelben Karten war nicht nachvollziehbar. Alles in Allem (abgesehen vom klaren 11er) ein gerechtes 0:0 zur Halbzeit.

Das gleiche Bild in Halbzeit 2, das Spiel war nicht allzu hochklassik. Aus dem Nichts dann die Führung für die Oberländer. Unsere Mannschaft antwortet aber postwendent und trifft nur 5 Minute später zum Ausgleich. Schöner langer Ball von Christoph Fleisch auf Elvis Alibabic der den Ball super mit nimmt, 2 Gegenspieler vernascht und sicher verwertet. Jetzt eigentlich die beste Phase unseres FC, Pech hat Dominik Kirchmann bei eine Pfostenkopfball. In Minute 80 dann leider ein Fehler des bis dahin besten Lauteracherers Alexander Späth der einen Ball falsch berechnet, so kann der Rankler Stürmer alleine auf unseren Tormann laufen und das 2:1 erzielen. Unsere Mannschaft versucht dann nochmals nach Vor zu spielen, es gelingt aber nicht für Torgefahr zu sorgen. In der Schlußminute nutzt die Heimannschaft dann noch einen ihrer Konter zum 3:1 Endstand.

Leider erwischten an diesem Sonntag einige Spieler nicht ihren besten Tag, bleibt zu hoffen das es nächsen Samstag im Derby gegen den FC Alberschwende wieder besser wird.      

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)