« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 14. Juni 2017, 12:39
U16 im Halbfinale um VFV Landesmeistertitel

Unsere U16 Mannschaft mit Trainer Martin Gfall konnte doch noch ganz knapp das ersehnte Halbfinalspiel erreichen. Bereits Heute findet im Ried das Hinspiel statt und am Sonntag dieser Woche dann das Retourspiel (die genauen Spielzeiten sind unter Termine ersichtlich). Gegner ist die starke Lustenauer Austria, gegen welche man bereits schon zwei Vorbereitungsspiele in dieser Saison gespielt hat. Beide wurden leider doch ziemlich eindeutig verloren. Hinzu kommt eine unglaublich lange Verletzungsliste: Capitän Elias Tumler (Wadenbeinbruch), Vizecapitän Niklas Teichtmeister (Bänderriss und Knochenabsplitterung) und Simon Anwander (Bänderriss) sowie Linus Godula (Krank) fehlen aufjedenfall. Zum Spiel angeschlagen kommen: Tormann Luca Blaser (Gipsentfernung am Montag), Oguzhan Sivgin (Mittelfussprellung seit 5 Wochen ausser Gefecht) und Emre Ali Özberk (auch Fussprellung) - ob Sie überhaupt spielen können - wird sich erst kurz vor Spielbeginn dann entscheiden. Somit holte Trainer Martin Gfall aus unserer U14 Mannschaft - die Spieler Jonas Forster und Fabio Erath als Verstärkung nach (und beide werden auch sehr wahrscheinlich heute von Anfang an ran müssen). Trotz aller Problematik wird man versuchen, sich so Teuer als möglich zu verkaufen. Auf zahlreiche Unterstützung würden sich die Mannschaft und der Trainer sehr freuen. 

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)