« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 15. September 2018, 21:33
1b mit erster Niederlage im Spitzenspiel, 1c wieder in der Spur!

Am Freitagabend gab es das Spitzenspiel der 3. Landesklasse an der Sportanlage Ried in Lauterach. Unser 1b Team mit Trainer Darion Mihelcic empfing die Alterskollegen von Admira Dornbirn 1b. Von der Tabelle her, hieß es Dritter (unser FC) gegen Zweiter (die Dornbirner). Das Spiel hielt auch das was es Versprach, es war ein hohes Tempo über die ganzen 90 Minuten und die Gäste erwiesen sich als sehr starker Gegner. Dennoch hielt auch unsere Elf gut mit. Hinten stand man gut - im Mittelfeld ackerte man und hielt gut dagegen, nur vorne fehlte etwas die Durschlagskraft. Dennoch gehörten die ersten Chancen unserem FC. Doch wie aus dem Nichts der Führungstreffer der Admiraner was auch zugleich der Halbzeit stand war. Nach der Halbzeit hatten dann die Dornbirner mehr vom Spiel und waren eigentlich auch überall den gewissen Tick besser. Leider erzielten Sie auch noch zwei weitere Treffer zum 0:3 Endstand. Totz dieser Niederlage bleibt unser 1b weiter auf dem dritten Tabellenplatz. Nächste Woche am Samstag, den 22.09.2018 um 14:45 Uhr geht es Auswärts zum TSV Altenstadt 1b (aktuell 12. Platz in der Liga).

Am Samstagnachmittag spielte unser 1c mit Trainer Martin Gfall das Vorspiel vor unserem Eins - ebenfalls an der Sportanlage Ried in Lauterach. Dabei traf unsere Mannschaft als Tabellenfünfter auf den Tabellensechsten die Mannschaft des FC Hörbranz 1b. Man merkte unserer Elf die zwei letzten Niederlagen eindeutig an. Sehr verunsichert aber dennoch bemüht versuchte man das Spiel zu machen. Was sicherlich sehr gut funktionierte war die Defensive, die eigentlich nichts zu ließ über die ganzen 90 Minuten. Vorne tat man sich noch etwas schwer und hätte noch das eine oder andere Tor erzielen können ja eigentlich müssen. Was sicherlich am meisten zählt sind die drei Punkte und der Erfolg der wieder Auftrieb geben sollte für die nächsten Spiele. Mit dem Sieg von 2:1 konnte man sich weider in Lauerstellung auf Platz drei in der Tabelle der 5. Landesklasse Unterland bringen. Am nächsten Samstag (22.09.2018) geht es für unser 1c ebenfalls ins Oberland zu der Mannschaft des SK Meiningen 1b (akutell Platz 6. in der Liga) - Spielbeginn ist um 17:00 Uhr.

Beide Mannschaften würden sich auf Ihre Unterstützung sehr freuen und hoffen auf Punkte zuwachs.

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)