« Newsübersicht Autor: Harald | 21. September 2018, 15:02
Erweiterung der Sportanlage Ried am Di, 18.9.18 entschieden

Der Dienstag, 18.9.18 wird in die Geschichtsbuecher des intemann FC Lauterach eingehen!

An diesem Dienstag tagte die Gemeindevertreter mit dem Hauptpunkt "Erweiterung der Sportanlage Ried".

Im Beisein von knapp 100x FCLern stimmte die Gemeindevertretung mit einem sensationellen Ergebnis von 29:1 für die Erweiterung der bestehenden Sportanlage Ried!

Die Erweiterungsplanung wurde mit den Kosten von 3,96 Mio Euro abgesegnet. Ebenfalls ein Zeitplan für die Umsetzung wurde bestimmt... so soll in diesem Herbst die Ausarbeitung, Angebotslegung bis hin dann im Frühjahr die Vergaben erledigt werden. Im Sommer 2019 soll der Baustart sein und im März / April 2020 die Fertigstellung.

Ein Meilenstein für den FCL und die bevorstehende Erweiterung die unsere Sportanlage zu einem kleinen Schmuckkasten anwachsen lassen wird.

So wird die "Sportanlage Ried" dann nach Fertigstellung in "Sportanlage Bruno-Pezzey" (im Ried) umbenannt.
Hier wird dann noch ein zweiter (kleinerer) Kunstrasenplatz erstellt - der bestehende "Tschutterplatz" wird verbreitert und für Meisterschaftsspiele aufgewertet. (der bestehende Hauptplatz und Kunstrasenplatz bleibt in der jetzigen Form)
Der Hochbau wird westseitig des bestehenden Hauptplatzes erstellt und wird 6 Kabinen umfassen und in 2 geschossiger Form erstellt werden. Vorgelagert wird es eine überdachte Tribüne mit 7 Sitzreihen und 700x Sitzplätzen geben. 

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)