« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 06. November 2019, 14:02
Eins mit letztem Spiel zu Hause - vor der Winterpause!

Für unser Eins heißt es diesen Samstag, das letzte Meisterschaftsspiel in der VN Eliteliga - bevor es dann in die Winterpause geht. Dabei trifft unsere Mannschaft vom intemann FC Lauterach auf die Jungfohlen Truppe unseres Bundesligisten vom SCR Altach. Unsere Elf verlor letztes Wochenende nach einer guten Leistung, wirklich sehr unglücklich mit 3:2 beim VfB Hohenems. Der Siegtreffer der Oberländer fiel wortwörtlich mit dem Schlusspfiff, nämlich erst in der 95. Spielminute. Unser Team hätte sich den einen Punkt mehr als verdient gehabt. Nun kommt am Wochenende der Drittplazierte der so starken Eliteliga nach Lauterach an die Sportanlage Ried. Die Rheindörfler können noch evt. auf den zweiten Platz schielen. Bei einem Umfaller der Emser und zugleich einem Sieg bei uns, wäre dies für Sie noch möglich. Doch daran wird Ihnen unser Trainerduo Alexander Späth und Simon Schnepf - sicherlich keinen gefallen tun. Schließlich will man die guten Leistungen von zuletzt nochmals bestätigen und zum Anderen möchte man die knappen Niederlagen aus den letzten Spielen auch abschalten, um wieder was zählbares mit zu nehmen. Für ein spannendes Spiel ist daher schon im Vorfeld gesorgt. Kommen Sie also vorbei und unterstützen Sie unser Team bei Ihrem letztem Meisterschaftsspiel im Jahr 2019.

Samstag, 09.11.2019 - Sportanlage Ried in Lauterach

18. Runde VN Eliteliga - SR Thomas Gangl

15:00 Uhr = intemann FC Lauterach : SCR Altach Amateure

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)