« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 20. Dezember 2020, 18:08
Dritter Neuzugang bringt erhofften Stürmer nach Lauterach!

Mit dem dritten Neuzugang beim intemann FC Lauterach, kommt nun auch endlich der erhoffte Stürmer in unsere Hofsteiggemeinde. Dabei darf sich unser Trainer Ingo Hagspiel auf keinen geringeren als Kerim Kalkan freuen. Zuletzt schnürte der 23 jährige Stürmer seine Schuhe beim Liagkonkurrenten dem VfB Hohenems. Auch im Spiel gegen unseren FC Lauterach konnte er ein Tor anschreiben. Zukünftig geht er nun für Grün-Weiß auf Torejagd. Seine bisherigen Stationen waren der FC Memmingen und 1. FC Sonthofen aus Deutschland, sowie der FC Bizau in der Vorarlbergliga und zuletzt wie bereits erwähnt im Dienste der Emser. Herzlich willkommen in Lauterach - Kerim.

Mit den drei jungen Eigenbauspielern Pascal Dietrich, Fabio Erath (beide 17 Jahre) und Marko Djedovic (21 Jahre) ist dann der Einskader komplett. Diese drei Spieler konnten nicht nur unseren Einstrainer sondern auch den ganzen Verein überzeugen und schafften nun den Sprung in den Einskader. Bravo und wir wünschen Euch viel Glück, sodass zu den ersten Spielminuten im Herbst noch viele weitere im Frühjahr dann folgen werden.

Mit dem dann doch neuformierten Kader von 20 Spielern inkl. unseren Tormännern geht es dann im Frühjahr in die Regionalliga West. Hier wird der Meister aus den jeweils zwei besten Amateurmannschaften aus Salzburg, Tirol und Vorarlberg gesucht. Mit unserem intemann FC Lauterach und dem VfB Hohenems - nehmen die zwei besten Vorarlberger Teams teil. Der Meister spielt um den Aufstieg in die zweite Liga, wo auch der FC Dornbirn und die Austria Lustenau spielt.

Wir freuen uns bereits auf das Frühjahr und hoffen Sie dann wieder bei uns an der neuen Sportanlage Ried  in Lauterach begrüssen zu dürfen - bleiben Sie bis dahin Gesund.

Ihr intemann FC Lauterach 

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)