« Newsübersicht Autor: Martin Gfall | 13. Mai 2021, 13:24
Kampfmannschaften dürfen endlich wieder auf den Fussballplatz!

Na endlich der Vorarlberger Amateure Fussball darf wieder auf den Fussballplatz trainieren und auch spielen. Die Bundesregierung, sowie der ÖFB mit dem VFV genehmigen ab Mittwoch, 19.05.2021 wieder das Fussball spielen auf den Vorarlbergern Fussballplätzen. Somit können auch endlich unsere drei Kampfmannschaften wieder das Training und die Saisonvorbereitung für die neue Spielsaison 2021/22 im Lauteracher Ried aufnehmen.

Trainer Ingo Hagspiel hat bis zum Saisonstart am 17.07.2021 Zeit, die richtige Elf auf den Platz zu finden bzw. zu bringen. In unserer Ersten hat es ja doch den ein oder anderen Abgang gegeben seit dem Meisterschaftsabbruch im Herbst, dafür haben wir auch für die neue Saison - Neue und sehr gute Spieler dazu gewonnen. In den nächsten zwei Monaten wird es wohl darum gehen die perfekte Abstimmung hierfür zu finden. Als einziges FC Team steht für unsere Erste noch ein oder hoffentlich mehrere Nachtragsspiele an. Die Meisterschaft für die Eliteliga ist beendet - jedoch sind wir noch im VFV CUP Viertelfinale vertreten. Im Herbst konnte man noch erfolgreich im Bodenseestadion gegen SW Bregenz im Achtelfinale mit 2:3 gewinnen - nun muss man jedoch noch auf den nächsten Gegner erst warten. Dieser wird zwischen der Partie FC Schwarzenberg (2. Landesklasse) und dem VfB Hohenems (Eliteliga) ermittelt. Was jedoch sicher ist, das Viertelfinale wird dann zuhause im neuen Bruno Pezzey Stadion in Lauterach gespielt. Davor stehen aber bereits einige Testspiele auf dem Programm, wie gegen den FC Koblach, FC Nenzing, FC Andelsbuch, FC Alberschwende, FC Kennelbach und gegen BW Feldkirch. Die Spieltermine hierfür sind auf unserer Homepage unter Termine ersichtlich. Wir wünschen Allen neuen einen tollen Start beim intemann FC Lauterach.

Auch für unser 1b Team mit Trainer Gerhard Sulzbacher ist die Saison aus dem Herbst bereits beendet. Somit liegt auch hier ganz klar der Fokus auf die Saisonvorbereitung im Sommer. Saisonstart für unsere zweite junge Truppe wird der 24.07.2021 mit der ersten Runde im VFV CUP sein und eine Woche später folgt dann der Meisterschaftsstart. Im 1b haben wir nun unsere jungen wilden Eigenbauspieler mit ein paar jungen Routiniers. Es wurden einige talentierte Lauteracher vom 1c ins 1b hochgezogen. Nun gilt es sich dort zu beweisen um sich auch irgendwann für unsere Erste zu empfehlen.

Das gleiche gilt auch für unser 1c Team mit Trainer Martin Gfall. Volle Konzentration auf die neue Saison. Nachdem doch einige Spieler ins 1b gewechselt sind, folgen nun aus unserem Nachwuchs aus der U16 Mannschaft ganze 10 Spieler hoch in den 1c Kader. Hier wird man sehen müssen wie die Spieler zu Recht kommen mit Ihren ersten Schritten in einer Kampfmannschaft.

Somit können erstmal alle drei Kampfmannschaften vom intemann FC Lauterach aus einem vollen Kader schöpfen. Die Trainer sind nun gefragt die richtige Elf auf den Platz zu finden und wenn möglich Alle Spieler zum Einsatz zu bringen. Besonders aber wird man sich auf das neue Bruno Pezzey Stadion in Lauterach freuen. Denn zum neuen Saisonstart wird bereits die neue Tribüne mit neuem Clubheim sowie Kantine und Umkleiden fertig sein. Also kommen Sie vorbei und schauen Sie unser neues Schmuckkästchen an. Bis dahin bleiben Sie bitte Gesund.

Ihr intemann FC Lauterach 

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)