« Newsübersicht Autor: Harald | 12. Oktober 2017, 09:38
Parken gegen Hella DSV - Sportanlage Ried

Nachdem alle Spiele - auch jene der Kampfmannschaft - seit diesem Herbst in der Sportanlage Ried durchgeführt werden ist ein altbekanntes Problem akut geworden.
Leider gibt es nachvollziehbare Kritik unserer Nachbarn und der Gemeinde bzgl. der "Wildparkerei" in und um die Sportanlage.

So wurden kürzlich durch die Marktgemeinde Lauterach diverse Poller und Abgrenzungen an der Sportanlage aufgestellt, dass man nicht mehr im "Grünbereich" parkieren kann. Auch damit Fahrradwege etc frei bleiben.

Kiesparkplatz hilft!
Der FC hat sich abermals mit Erich Dropez in Verbindung gesetzt bzgl. der Benutzung des Kiesparkplatzes (Bild). Dieser Parkplatz ist rein vom Gehweg nicht weiter entfernt als wenn man an der bekannten Sackstrasse zur Sportanlage - angenommen bei der Firma Braun vorne parkt. Wenn man gleich diesen Kiesparkplatz ansteuert erspart man sich sehr oft aber Hektik und eine unnötige Parkplatzsucherei. Vorallem an diesem Samstag wenn sogar das Umdrehen VOR der Sportanlage möglicherweise nur sehr schwer möglich ist....

Erich Dropez stellt uns diesen Parkplatz für die restlichen Spiele im Jahr 2017 soweit kostenlos zu Verfügung. Einen herzlichen Dank soweit an Hr. Dropez.

Bitte um Kenntnisnahme.....
 

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)