« Newsübersicht Autor: Harald | 30. Mai 2018, 21:39
U12 am Gardasee

Abreise war am 18.5. via Reschenpass nach Toscolano Maderno wo unser Hotel war.

Am Samstagnachmittag hatten wir unser 1.Spiel gegen eine Französische Mannschaft aus dem Raum Strasburg. Nach zweimaligem Rückstand holten wir noch ein 3:3 und hätten sogar gewinnen können.

Das zweite Spiel lief weniger gut. Gegen eine starke Schweizer Mannschaft aus Genf verloren wir 4:2. Am zweiten Spieltag standen wir schon unter Druck, mussten wir unser Spiel gegen den Turnierfavorit aus Bamberg gewinnen, um noch Chancen auf das Halbfinale zu haben.
Trotz guter kämpferischer Leistung ging auch dieses Spiel mit 4:2 verloren.

Nun ging es im letzten Gruppenspiel eigentlich nur noch um einen schönen Abschied aus dem Turnier.

Ganz befreit spielten unsere Jungs nun gegen eine weitere Französische Mannschaft und gewann mit 9:0. Wir wurden somit 3. in der Gruppe. Da nur die Ersten 4 Plätze ausgespielt wurden hatten wir noch ein bisschen mehr Freizeit und besuchten den schönen Ort Sirmione.

Uns ging es bei diesem Turnier hauptsächlich um den Spaß. Man kann sagen: Das Turnier war ein voller Erfolg. Die Jungs und die mitgereisten Fans hatten ein tolles Wochenende mit super Wetter und Viel Gaude.

Am Montagmorgen ging es zurück nach Hause.

Bildergalerie

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)