« Newsübersicht Autor: Manuel | 14. Januar 2019, 15:49
Ehrung für unseren Obmann und unseren Präsidenten

Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Lauterach wurden unser Obmann Harald Jussel und unser Präsident in Personalunion Obmann-Stv. Finanzen Norbert Heimpel geehrt. Sie erhielten das Marktsiegel in Bronze für ihre langjährige Obmanntätigkeit.

 

Ein herzlicher Dank geht dabei zunächst an die Trainer Andreas Rüscher, Hasan Music und Tarik Yigit, sowie an deren Spieler des U7 und U8. Die Trainer organisierten aus ihrer Altersgruppe Spieler, die bei der Ehrung Spalier standen und den beiden Obmännern damit eine zusätzliche Freude bereiteten.

 

Harald und Norbert, die ebenfalls bereits als sehr junge Spieler im Dress des FC aufgelaufen sind, haben den Verein in einer finanziell sehr angeschlagenen Situation übernommen und mit viel Einsatz wieder auf gesunde Beine gestellt. Dabei haben sie einzelne Veranstaltungen wieder ins Leben gerufen oder auch Neue begonnen (Weinfest, St. Patrick’s Day,…). Seit der damaligen Übernahme sind sie die letzten beiden aus diesem „alten“ Vorstandsteam. Immer wieder suchen und finden sie „neue“ Mitglieder und gelingt es ihnen diese dann auch für die ehrenamtliche Tätigkeit zusammenzuhalten.

 

Besonders hervorzuheben ist sicherlich, dass sie bei jeder Veranstaltung - nach der hauptsächlich durch sie durchgeführten Organisation - immer mehrere Dienste persönlich übernehmen, sei es in der Wirtschaft, als Sprecher oder am Eintritt hinter der Kassa.

 

Viele (unentgeltliche) Stunde opfern die beiden, die man am Fussballplatz selbst nicht sieht. Von Sponsorenterminen abgesehen, gilt es aufzuräumen, nachzubestellen, einzukaufen, Gespräche mit Spielern zu führen, Spiele und Trainings zu besuchen, das Beschwerdemanagement zu führen, uvm.

 

Sehr viele Stunden davon investierten beide in die Mithilfe bei der Planung für die Bewilligung des Ausbaus der Sportanlage Ried durch die Gemeinde. Für Nore und Harry war und ist das ein ganz wichtiges Projekt, damit der Erwachsenen- und Nachwuchsfussball an derselben Spielstätte trainiert und seine Meisterschaftsspiele abhalten kann. Dies soll und wird das Vereinsleben nochmals zusätzlich fördern.

 

Der intemann FC Lauterach ist Stolz zwei solche Aushängeschilder im Verein zu haben und bedankt sich ebenfalls für deren Verdienste in und um den Verein.

» Kommentar schreiben (Newsletteranmeldung erforderlich)